About Meike Früchtelicht

This author has not yet filled in any details.
So far Meike Früchtelicht has created 19 blog entries.

Urkraft des Lebens

Ich bin frei, zuhause. Dem Impuls folgend, tief in mir. Eingehüllt - geborgen im Ganzen. In der Innenwelt.   Ich vertraue, hier lebe ich so wie ich bin. Formlos im Flow - im göttlichen Reigen. [...]

Den Pflanzen lauschen…

Je näher die Sommersonnenwende rückt, desto mehr zieht es mich nach draussen. Der sonnige Frühling hat mich schon früh im Jahr zum Übernachten in der Hängematte eingeladen. Pure Magie nachts aufzuwachen und in den Sternenhimmel [...]

Verbindung…

Die wilde Kriegern und die weise Kräuterfrau Es war einmal eine weise Kräuterfrau, die eine grosse Aufgabe zu erfüllen hatte. Dazu benötigte sie Kräuter aus einer entlegenen Bergkette. Unwirtlich lag sie am Rande ihrer Heimat, [...]

Pure weibliche Lebenslust…

Wenn ich jetzt ein Gedicht schreibe rücke ich mir vom Leibe   was unterdrückt ist in der Brust die pure weibliche Lebenslust   die Sehnsucht nach Liebe ist in mir ach, wärst du einfach nur [...]

Ich weite meinen Raum in Wachheit…

Seit einiger Zeit spüre ich den Ruf die Ahnenarbeit weiterzugeben. Sie ist für mich eine der wichtigsten Aufgaben der Klärung und Anbindung entlang des Lebensweges.  Die Verbindung zu meinen Ahnen war mir nicht immer klar. [...]

Journalistin der Lüfte…

Guten Morgen! Ich bin die Journalistin der Lüfte und fliege gerade über den Auenhof! Die süßen Düfte aufsteigenden Rauches haben mich angezogen einmal über diesen magischen Ort zu berichten. Ich lasse mich erstmal auf der [...]

Sehnsucht…

Leben und Tod unausweichliche Gewissheit Tränen und Freude Zarte Geschöpfe auf der Erde allein und gemeinsam Mann und Frau pilgern in Scharen Segensfluss Die Würde ist unantastbar im Dialog Frohe Botschaft Frieden im ewigen Licht.

Herbstsonne – reife Geborgenheit…

Liebste Liebe, was - wenn ich dich nicht habe? Du liebende göttliche Gabe! All-Ein Sein ist ein Glück, wie ein roter Apfel, den ich pflück. Vom sehnsuchtsvollen Baum leidenschaftlich ist unser Traum. Komm, frohes Erdenleben, [...]

Zarte Geschöpfe auf der Erde…

Am Wochenende vor der Sommersonnenwende trafen wir uns mit elf Frauen und Lucian auf dem Auenhof zum Spüren der Pflanzenseelenkräfte. Schon im Vorwege hat es mich berührt, dass sowohl Zwanzig-, Vierzig- und Siebzigjährige dabei waren [...]

Beobachtung…

In der letzten Zeit habe ich öfters bemerkt, dass mein fast dreijähriger Sohn fast schon allergisch auf andauernde Erwachsenengespräche reagiert. Gestern habe ich es einmal besonders aufmerksam beobachtet, da wir viel in Erwachsenenkontexten waren. Sobald [...]